Geschichte Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, 10. Juni 2008 09:26

1636, während des Dreißigjährigen Krieges, wurde die Burg des Guts verwüstet.

Besitzer des Gutes waren u.a. die von Jettebrock, von Ompteda, von Spörcken, von Bobart, Jungkherr, von Hammerstein, Timmermann